Sie befinden sich hier:

Kohlekraftwerke: Neubau-Pläne, Widerstand und Erfolge

EnBW, e.on, RWE, Vattenfall & Co. investieren in die Technik von gestern. An zahlreichen neuen Standorten wollen sie Braunkohle oder Steinkohle verbrennen. Werden diese Pläne Realität, dann ist mittelfristig in Deutschland wirksamer Klimaschutz kaum noch möglich. Denn diese Klimakiller-Kraftwerke sollen nach den Vorstellungen der Stromkonzerne 40 Jahre und länger laufen. Doch gegen diese Pläne regt sich Widerstand. BUND-Aktive und zahlreiche Initiativen vor Ort wehren sich.

Übersicht der Kohlekraftwerke (Stand 09/2012)

Liste der geplanten und im Bau befindlichen Kohlekraftwerke (nach Verfahrensstand)

Karte als PDF herunterladen 



Spenden

Spendenkonto des
BUND Sachsen-Anhalt e.V.
Volksbank Magdeburg
IBAN:
DE36 8109 3274 000 1669 800
BIC: GENODEF1MD1

BUND Sachsen-Anhalt Temine

Mittwoch, 15.2. Landesvorstandssitzung, ab 17.30 Uhr in Magdeburg, Landesgeschäftsstelle

 

Samstag, 18.2., Landesdelegiertenversammlung in Bitterfeld-Wolfen

 

Mittwoch, 15.3. Landesvorstandssitzung, ab 17.30 Uhr in Magdeburg, Landesgeschäftsstelle

 

BUND Frosch-Camp 22. April 2017 in Dessau - Programm unter "Biotopschutz"

 

Stand und Perspektiven der Braunkohle im Süden von Leipzig

 

Der BUND Sachsen lädt zu zwei einander ergänzenden Fachtagungen über die Situation des Braunkohleabbaus im Südraum Leipzigs ein.

 

In der zweiten Fachtagung am 17. Februar 2017 werden mögliche Alternativen und Perspektiven der von der geplanten Erweiterung des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain direkt und indirekt betroffenen Akteure erörtert.

 

Anmeldung: veranstaltung@bund-sachsen.de | 0351 / 8747 6140

 

Möchten Sie ein besonderes Geschenk machen?

Wie wäre es dann mit einem bleibenden Wert - einer Alleenpatenschaft.

Der BUND unterstützt die "Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat – gegen Intoleranz, Menschen­feind­lichkeit und Gewalt".

Intranet

Hier gelangen Sie zur Anmeldung für den internen Bereich.
(www.bund-intern.net)

Suche

Metanavigation: